Mit offiziellen Prüfungsfragen

Sportbootführerschein Binnen – Motor

Möchten Sie mit einem Motorboot die deutschen Binnengewässer befahren, benötigen Sie dazu den gesetzlich vorgeschriebenen Sportbootführerschein Binnen Motor. Dieses Lehrbuch enthält den gesamten Lern- und Prüfungsstoff zur direkten Vorbereitung auf die Prüfung, den offiziellen Prüfungsfragen-Katalog mit 253 Prüfungsfragen und die dazugehörigen Antworten. Außerdem finden Sie in diesem Buch Tipps und Tricks für den Umgang mit Motorbooten.Das Lehrbuch „Sportbootführerschein Binnen Motor“ ist nach didaktischen Gesichtspunkten aufgebaut, anschaulich und allgemein verständlich geschrieben, reich illustriert mit über 100 Fotos und Zeichnungen und hat sich – inzwischen in der 16. Auflage – für die Prüfungsvorbereitung bewährt.

Hier eine Leseprobe 

Übungsbogen Sportbootführerschein Binnen – Motor

Beinhaltet den neuen Fragenkatalog der Sportbootführerscheinverordnung, der ab 1.6.2017 in Kraft getreten ist. Die 15 Fragebogen dienen nur zu Übungszwecken. Sie unterscheiden sich von denen, die Sie in der Prüfung vorgelegt bekommen, durch die Reihenfolge der Antworten. Die 300 Prüfungsfragen sind in 15 Fragenkombinationen aufgeteilt: Jeder der 15 unterschiedlichen Fragebogen enthält 30 durchnummerierte Fragen.Die Lösungsbogen dienen der Selbstkontrolle. Hier werden zum einen die richtigen Zahlen-Buchstaben-Kombinationen aufgeführt. Zum anderen werden noch einmal die Fragen mit den jeweils richtigen Antworten genannt. Inhaber des Sportbootführerscheins See (egal, ob die Prüfung vor oder nach dem 01.05.2012 abgelegt wurde) sind von der Beantwortung der Basisfragen befreit.

Hier eine Leseprobe

Sportbootführerschein See

Beinhaltet den neuen Fragenkatalog der Sportbootführerscheinverordnung, der ab 1.6.2017 in Kraft getreten ist. Was muss ich wissen, was muss ich können in der amtlichen Führerscheinprüfung? Wie lauten die offiziellen Fragen und Antworten? Wann, wie und wo wird die Prüfung abgenommen? Dieses Buch bietet den gesamten Lehr- und Prüfungsstoff – modern dargestellt, systematisch gegliedert, anschaulich gemacht durch farbige Grafiken, verständlich geschrieben. Hilfreich bei der Kartenarbeit: die zeichnerischen Lösungen der Aufgaben in den 15 Seekartenausschnitten. Nicht zu viel und nicht zu wenig, um die Prüfung sicher zu bestehen. Für die Prüfung zum Sportbootführerschein See brauchen Sie Zirkel, Kursdreieck und Anlegedreieck. Allgemeine Infos zu unseren Führerscheinen, welchen Schein Sie wann benötigen, was Sie für die Prüfungen brauchen und häufig gestellte Fragen finden Sie auf unserer Führerschein-Infoseite.

Hier eine Leseprobe

Übungsbogen Sportbootführerschein See

Beinhaltet den neuen Fragenkatalog der Sportbootführerscheinverordnung, der ab 1.6.2017 in Kraft getreten ist. Die 15 Fragebogen dienen nur zu Übungszwecken. Sie unterscheiden sich von denen, die Sie in der Prüfung vorgelegt bekommen, durch die Reihenfolge der Antworten. Die einzelnen Fragebogen sind untergliedert in je 7 Basisfragen und 23 spezifische Fragen See. Die 300 Prüfungsfragen sind in 15 Fragenkombinationen aufgeteilt: Jeder der 15 unterschiedlichen Fragebogen enthält 30 durchnummerierte Fragen und eine Navigationsaufgabe mit einem Seekartenausschnitt, in dem 9 zusammenhängende Fragen zu lösen sind. Die Lösungsbogen dienen der Selbstkontrolle. Hier werden zum einen die richtigen Zahlen-Buchstaben-Kombinationen aufgeführt. Zum anderen werden noch einmal die Fragen mit den jeweils richtigen Antworten genannt. Inhaber des Sportbootführerscheins Binnen (egal, ob die Prüfung vor oder nach dem 01.05.2012 abgelegt wurde) sind von der Beantwortung der Basisfragen befreit. Für die Prüfung zum Sportbootführerschein See brauchen Sie Zirkel, Kursdreieck und Anlegedreieck. Allgemeine Infos zu unseren Führerscheinen, welchen Schein Sie wann benötigen, was Sie für die Prüfungen brauchen und häufig gestellte Fragen finden Sie auf unserer Führerschein-Infoseite

Hier eine Leseprobe